Informationen

Hersteller

Neue Artikel

  • Stange L&M ohne Zusätze
    Stange L&M ohne Zusätze

    Stange L&M ohne Zusätze jetzt in unserem Online-Shop günstig kaufen

    20,30 €
  • Stange Fortuna Blue
    Stange Fortuna Blue

    In unserem Zigarettenshop kann man unter anderen Zigarettenb wie Fortuna...

    19,63 €
  • Stange Fortuna
    Stange Fortuna

    Fortuna Zigaretten können Sie bei uns im Shop steuerfrei kaufen.

    19,63 €
  • Stange L&M Blue
    Stange L&M Blue

    Kaufen Sie sich noch heute Ihre Zigaretten steuerfrei aus unserem...

    20,90 €
  • Stange L&M Red
    Stange L&M Red

    Hier bei uns kann man L&M Zigaretten billig online einkaufen

    20,10 €
  • Stange Pall Mall (ohne Zusatzstoffe)
    Stange Pall Mall (ohne Zusatzstoffe)

    Stange Pall Mall (ohne Zusatzstoffe) können sie bei uns günstig kaufen

    20,10 €
  • Stange Pall Mall Blue
    Stange Pall Mall Blue

    In unserem Zigarettenshop können sie Pall Mall Blue Zigaretten billiger...

    19,45 €
  • Stange Pall Mall
    Stange Pall Mall

    Pall Mall Zigaretten können Sie in unserem kanarischen Zigarettenshop...

    19,45 €

Sonderangebote

Lieferanten

Artikel des Herstellers: John Player Special

Die John Player Company wurde 1877 in Nottingham durch den Kauf von William Wright’s tobacco business mit 150 Angestellten gegründet. Nach kurzer Zeit wuchs es zu einem wirtschaftlich gut florierenden Unternehmen. Ab 1893 übernahmen John Players Söhne John Dane undWilliam Goodacre Player die Leitung.


Im Jahr 1901 fusionierte Players Unternehmen mit anderen Gesellschaften wie W.D. & H.O. Wills zur Imperial Tobacco Group, um dem Wettbewerbsdruck aus den USA besser standzuhalten. Eine neue Fabrik, die Horizon-Fabrik, wurde in den späten 1970er-Jahren eröffnet, unter anderem dank der besseren Infrastruktur. Die alten Fabriken in Radford (besonders die No. 1-Fabrik) wurden allmählich geschlossen und der Abbruch der No. 3-Fabrik, mit ihrer unverwechselbaren Uhr und Dachleiste John Player & Sons, erfolgte in den späten 1980er-Jahren.


John Player sponserte den John Player Portrait Award of the National Portrait Gallery. 1989 übernahm dies BP. Der Preis ist mittlerweile als BP Portrait Prize bekannt.

Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln